Grundsätzliches & Meldungen an das Vinsalt-Team

Fil
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

Wenn irgend etwas anliegt, worauf ihr die Aufmerksamkeit des Vinsalt-Teams lenken wollt, dann ist in diesem Diskussionsstrang Platz dafür. Ich behalte mir ausdrücklich vor erledigte Themen und unpassende Postings in diesem Strang zu löschen und werde das auch konsequent tun, um Übersichtlichkeit und Aktualität zu gewährleisten.

Auch PN, Email oder der "melden"-Button stehen Euch für Hinweise an uns zur Verfügung. Diese Plattform wird nicht durchgehend beaufsichtigt. Bitte wendet Euch daher eigenständig an Mitglieder des Vinsalt-Teams, die grade online sind oder die häufig online sind. Bei ausuferndem Spam, rassistischen, gewaltverherrlichenden, aggressiven, beleidigenden, sexistischen, vulgären Beiträgen von Nutzern und deutlichen Übertretungen der Forenbedingungen bitte unbedingt eine Email an mich (Philippe) über das entsprechende Feld versenden!


Jeder Nutzer dieses Forums ist im Rahmen der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verantwortlich für seine Handlungen.
Bitte verzichtet auf persönliche Angriffe und Provokationen. Wer Sympathien gewinnt, der erntet oft mehr Zustimmung für sein Anliegen, als beharrliche Diskussionsteilnehmer. Wir wünschen uns ein freundliches Gesprächsklima mit verständlich formulierten Beiträgen und eindeutigen Themenüberschriften.
Wir bevorzugen dezentes Vorgehen und appellieren an die freiwillige Selbstkontrolle der Nutzer.
Das "Schlichtungsteam", um Andree >Schatzkanzler< , wurde geschaffen und besteht, um besänftigend, schlichtend und notfalls unmittelbar regelnd einzugreifen. Eine Weisung des mit entsprechenden Icons gekennzeichneten Vinsalt-Teams ist insofern bindend, als das eine Nichtbeachtung unmittelbar oder nach Verwarnung zum Verweis von der Plattform führen kann. Mögliche Gründe für einen solchen Verweis sind: Gesetzesbrüche, Verstoß gegen die Sitten, sowie offen oder subtil beleidigendes Verhalten. Wenn Foristen Euch gegenüber Grenzen übertreten entbindet das Euch dennoch nicht von unseren Verhaltensregeln. Bitte wartet nach einer Meldung ab und überlasst uns die Sanktionen.
Wer eine Haftung des Seitenbetreibers gegenüber Dritten auslöst, macht sich dem Betreiber gegenüber schadenersatzpflichtig.

Wir schätzen das offene Wort und beraten intern strittige Fälle. Daher ist es in der Vergangenheit leider zu dem Missverständnis gekommen die Entscheidungen des Vinsalt-Teams seien öffentliche Verhandlungssache. Dem ist nicht so. Entsprechende Beiträge werden künftig kommentarlos aus dem öffentlichen Bereich entfernt und münden automatisch in eine Verwarnung. Der Forenfrieden hat zentrale Bedeutung. Wer offen oder unterschwellig zu persönlichen Vorwürfen neigt, Unverschämtheiten mit beleidigenden Zügen verfasst und/oder anderweitig Abläufe im Forum stört ist nicht willkommen. Was hinsichtlich der Zugriffsrechte eines Foristen geschieht liegt im Ermessensspielraum des Vinsalt-Teams. Einschränkungen bei der Nutzung unseres Angebotes oder eine temporäre Sperre zur Beruhigung der Lage kann angebracht sein, wenn es Hoffnung auf Einsicht gibt. Manchmal müssen wir schlicht raten nach anderen Foren zu suchen und werden unsere Gastfreundschaft nicht mehr anbieten.

Welche Form von technischen oder organisatorischen Strukturen im Bereich der Foren von Vinsalt aktuell sinnvoll sind, kann diskutiert werden, solange die Argumentation sich nicht gegen die Plattform oder den gesetzlichen Rahmen richtet. Über eine Veränderung entscheidet der Inhaber der Domain Vinsalt.de Jens Matheuszik.


Verantwortlich & Leitung
Jens Matheuszik

Organisation
Philippe >Fil<

Vertrauensperson - Ansprechpartner für Beschwerden über das Vinsalt-Team.
Chris >Elwin Treublatt<

Schlichtungs-Team
Andree >Schatzkanzler< - Ansprechpartner, wenn Konflikte mit anderen Nutzern bestehen.

Jens Matheuszik schrieb zu den Regeln:
Zitat:
... wie im echten Leben, so geht es auch hier in den Foren nicht ohne ein paar Regeln. Diese dürften jedoch eigentlich selbstverständlich sein. Zur Sicherheit stehen sie aber noch einmal hier - keiner soll sagen, er hätte es nicht gewusst.

Was muss ich beim Schreiben von Nachrichten beachten?
Eigentlich nicht viel... die Fragen und Antworten sollten einigermaßen klar und deutlich formuliert sein, da mit nicht noch weitere Nachfragen erforderlich sind.

Desweiteren sollten die Nachrichten natürlich auch im richtigen Forum sein, denn ansonsten besteht die Gefahr, dass sie entweder verschoben oder aber sogar gelöscht werden.

Es versteht sich von selbst (und wurde auch mit der Anmeldung bestätigt!), daß man keine Nachrichten mit verleumderischen, beleidigenden und gesetzeswidrigen Inhalten abschickt (und auch keine die den Betrieb der Foren beeinflussen).
Auch gewisse Worte sollte man nicht unbedingt benutzen, denn so etwas ist sch****... Augenzwinkern (bitte benutzt diese Sternchen-Variante wenn überhaupt nur in den Nachrichten, nicht im Thema einer Nachricht)

Wie behandel ich Meisterinformationen?
Natürlich darf man auch in den Foren gewisse Meisterinformationen in Beiträgen benutzen, und sich z.B. als Spielleiter zu bestimmten Themen äußern, die für Spieler absolut tabu sind.
Bloß sollte man immer beachten, daß diese Foren nicht nur von Spielleitern gelesen werden, sondern auch von Spielern. Daher dürfen brisante Informationen nicht einfach zugänglich gemacht werden - man will ja schließlich niemanden den Spaß verderben.

Daher ist es erforderlich Beiträge mit Meisterinformationen speziell zu kennzeichnen. Dies geschieht ganz einfach:
- in dem man, wenn man z.B. ein neues Thema eröffnet, welches Meisterinformationen behandelt, als Icon das entsprechende MI-Icon benutzt, welches sich aufgrund seiner roten Signalfarbe von den normalen Icons unterscheidet. Dieses Icon wird in der Themenübersicht neben dem Beitrag angezeigt und kann somit schon vorab auf mögliche Meisterinformationen hinweisen.
und (dies ist viel wichtiger!)
- in dem die entsprechenden Meisterinformationen als Meisterinformationen quasi "versteckt" werden. Dazu gibt es die Möglichkeit beim Schreiben eines Beitrags den sogenannten MI-Button (der mit der stilisierten DSA-Maske des Meisters) zu drücken. Hier kann man dann optional eine Quelle (aus der die Meisterinformationen stammen) und dann die eigentlichen Meisterinformationen eingeben.

Der so als Meisterinformation angegebene Text wird dann in weiß auf weiß abgedruckt - und man kann ihn nur dann lesen, wenn man das weiße Textfeld markiert (z.B. mit der Maus).

Näheres dazu steht auch in der Hilfe zu den BBCodes.

Wer in seinem Beitrag aus Versehen vergessen hat die Meisterinformationen zu verstecken, oder wer einen solchen Beitrag im Forum findet - der kann sich dahingehend über die "Melden"-Funktion an die Moderatoren wenden.

Warum wurde mein Beitrag gelöscht?
Erstmal kann es sein, daß der Beitrag gar nicht gelöscht wurde, sondern im Moment nur nicht sichtbar ist. Da man die Foren so einstellen kann, daß z.B. nur die Nachrichten des letzten Tages angezeigt werden, fallen dann natürlich alle Nachrichten die älter als 24 Stunden sind weg.

Wenn ein Beitrag jedoch wirklich einmal gelöscht wird kann das mehrere Gründe haben (meistens steht das dann aber auch direkt im Forum). Eigentlich passiert das nur, wenn z.B. jemand exzessiv (quasi im Spam-Sinne) immer wieder dasselbe postet, andere Leute beleidigt, die Nachricht fragwürdige Inhalte (die z.B. gegen Gesetze verstoßen) hatte - ggf. auch wenn die Nachricht im falschen Forum gestellt wurde oder die Nachricht ungeschützte Meisterinformationen als Inhalt hatte.

Das alles könnten Gründe sein, dass die Nachrichten gelöscht worden sind. Dies geschieht jedoch nur um die Qualität der Foren zu bewahren, denn es hat keiner was von den Foren wenn dort nur Chaos herrscht. Wenn Ihr uns erreichen wollt (z.B. weil Ihr einen Beitrag entdeckt habt, der nichts in den Foren zu suchen hat), dann nutzt bitte die Möglichkeit der "Melden"-Funktion, die es von jedem einzelnen Beitrag aus direkt ermöglicht, die Moderatoren des Forums zu erreichen.

Formatierungen in den Foren
HTML ist in den Foren leider nicht mehr möglich - da gibt es zu viele Sicherheitsprobleme, so daß darauf verzichtet wurde. Stattdessen sind jedoch die sogenannten BBCodes möglich, mit denen man auch fett, kursiv, bunt schreiben kann. Auch Aufzählungen, das Einbinden von Bildern, direkte Links auf andere Seiten usw. sind möglich. Über diese BBCodes werden auch die oben erwähnten Meisterinformationen versteckt.
Die BBCodes sind jedoch NICHT im Thema eines Beitrages möglich - nur in der eigentlichen Nachricht selbst.

Wer ist für die Foren verantwortlich?
Die Foren sind ein Teil von Vinsalts DSA-Service. Vinsalts DSA-Service wird von mir (Jens Matheuszik) betreut. Ich bin auch technischer Administrator dieser Foren hier.
Zusätzlich werde ich von einigen Moderatoren unterstützt - eine gesamte Auflistung gibt es auf dieser Seite.

Ich habe noch mehr Fragen!
Fragen zu Vinsalts DSA-Foren sind am besten im Forum Vinsalt intern aufgehoben.


- - -
Ein paar Worte zu den Avataren...


Hallo!

Eine Eigenheit der moderneren Webforen ist es ja, daß man als Benutzer sich selber ein Bildchen, oder neudeutsch: Avatar, aussuchen oder sogar selber hochladen kann.

Da das ganze hier primär ein DSA-Forum ist, bitte ich einfach die Nutzer darum, bei individuellen Avataren, drauf zu achten, daß sie zumindestens ein wenig zum Thema DSA bzw. Fantasy allgemein passen (*nachdenk* ... darf mein eigener Avatar bleiben? *nachdenk*).

... wer übrigens keinen eigenen Avatar hat (man kann eigene Dateien in einem Format von 90x90 Pixel hochladen), der kann ja auch aus der Avatar-Bibliothek einen auswählen. Diese erreicht man über das eigene Profil und dann das Menü Avatare.

Ciao, Jens

PS: Wer Avatare weder bei sich noch bei anderen mag - man kann diese Option auch für sich selber individuell so ausschalten, daß man auch die Avatare von anderen Nutzern nicht sieht.


Varianten der Farbgebung des Forums findet ihr unter:

Profil
=>
Einstellungen editieren
=>
Persönlichen Style wählen

Darüber hinaus bitten wir Euch insbesondere bei der Erstellung neuer Themen auf die Wahl passender Titel zu achten, aus denen hervorgeht womit sich die Diskussion hauptsächlich beschäftigen soll, bzw. was Euer Anliegen ist. Wenn die Diskussionen selbst komplexer werden, so besteht die Möglichkeit, der Übersichtlichkeit halber, in einzelne Themen zu untergliedern. Das kann durch die Wahl von neuen Themenüberschriften innerhalb einer Diskussion geschehen oder aber durch Auslagerung und Verknüpfung des ausgelagerten Themas.
Üblicherweise wird das Vinsalt-Team ggf Euch bitten Thementitel von Diskussionsthemen zu ändern. Anders ist das bei Schreibfehlern, irreführenden Titeln und Themen von Nutzern, die selten online sind. Die Übersichtlichkeit hat Priorität.

Ä: Ergänzt. Ansprechpartner eingefügt. Ä2: Vinsalt-Team häufiger verwendet. Schlichtungsteam als Begriff eingeführt. Ä3: Varianten der Farbgebung eingeführt. Ä4: Passage zum Fehlverhalten ergänzt. Ä5: Passage zu Themenüberschriften eingefügt. Ä6: Teamstruktur. Ä: -Julian

Zur allgemeinen Information
Internet-Pseudonyme von Redakteuren und Autoren (Wiki-Aventurica)


E1:
Nur kurz zur Forenuhrzeit, da ich schon von verschiedener Seite darauf angesprochen wurde- Meines Wissenstandes nach liegt die falsche Angabe daran, dass mal wieder die Serveruhr nicht auf Sommerzeit umgestellt wurde. Wir hatten das Problem ja schon mal. Soweit ich sehe kann ich das manuell über die Forensoftware nicht beeinflussen.

Jeder, den das stört, kann übergangsweise GMT+2 im Profil einstellen (Einstellungen editieren und dann unten Zeitzone wählen). Ich kann das über die Forensoftware nur für "Gäste und neue Registrierungen".

E2:
Ich kann nach wie vor nichts an der angezeigten Uhrzeit ändern. Manuell könnt ihr das für Euren Account über die Einstellungen, wie im vorherigen Beitrag angesprochen.
Fil
Nachdem ich gerade wieder seitenweise Spamaccounts gelöscht habe, die hier halbautomatisch weiterhin angemeldet werden, obwohl sie mittlerweile keine Freischaltung via Zufallscode mehr bekommen, steht die Anmeldung erstmal auf "aus".
Ich will beobachten ob es etwas verändert.
Es tut mir aufrichtig leid für jedes interessierte potentielle Mitglied. Wer sich neu registrieren will kann mich formlos per Email (via Button "WWW") kontaktieren. Ich führe die Anmeldung dann manuell aus.
Rhanaya
Hi, in letzter Zeit bekomme ich immer diese Meldung beim Antwort schreiben, die Antwort selbst wird aber denocherstellt.

<<<
Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /opt/htdocs/vinsalt/vinsalt.regioconnect.net/acp/lib/class_db_mysql.php on line 139
SQL-DATABASE ERROR

Database error in WoltLab Burning Board (2.3.6): Invalid SQL: UPDATE bb2_users SET userposts=userposts+1, rankid='' WHERE userid = '3990'
mysql error: Incorrect integer value: '' for column 'rankid' at row 1
mysql error number: 1366
mysql version: 5.6.23
php version: 5.6.7
Date: 27.03.2015 @ 16:22
Script: /wbb2/addreply.php
Referer: http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/add...p?postid=394869

>>>

Edit:
Wie auch gerade eben beim erstellen dieser Antwort Zunge raus
Kama-el anam'Alasharim
Hatte ich vereinzelt aber nicht jedes mal auch in letzer Zeit.

[EDIT] und ja, bei diesem auch Augenzwinkern
Yngvar Thuresson
Definiere "in letzter Zeit".
Mag das etwas mit den Wartungsarbeiten vor ein paar Tagen zu tun haben?
Kuanor
Ja, seit genau dann.
Bei mir übrigens auch.
Selvirion
Ist mir bisher nocht nicht aufgefallen, aber ich hab jetzt ja nicht grad dutzendweise Beiträge verfasst.
Fil
Also Wartungsarbeiten von meiner Seite aus gabs nicht. Ich hatte die Meldung auch, hab Jens danach gefragt, aber er hatte das auch nicht ausgelöst. Vermutlich tickt da gerade mal wieder was in den Untiefen der alten Software vor sich hin. *grübel*

Ich muss mal schauen, ob ich mehr erreichen kann. schüchtern
Klüngel
Die Phpwarnung kommt von einem uralten Php-Update und wird eben bei Fehlern nicht unterdrückt, das kann man aber ignorieren.

Der Mysqlfeher kann durch

UPDATE bb2_users SET userposts=userposts+1, rankid=NULL WHERE userid = 'wasauchimmer'

behoben werden, also einfach NULL anstatt ''. Ein String wie '' ist halt keine Zahl mehr. Augenzwinkern
Yngvar Thuresson
Zitat:
Original von Fil
Also Wartungsarbeiten von meiner Seite aus gabs nicht.

Ich hatte auch eher auf den Hoster getippt. Vor ein paar Tagen hatte ich mal die Meldung, dass da gerade Arbeiten durchgeführt würden, und das Forum war eine kurze Zeit nicht erreichbar.
Klüngel
Zitat:
Original von Yngvar Thuresson
Zitat:
Original von Fil
Also Wartungsarbeiten von meiner Seite aus gabs nicht.

Ich hatte auch eher auf den Hoster getippt. Vor ein paar Tagen hatte ich mal die Meldung, dass da gerade Arbeiten durchgeführt würden, und das Forum war eine kurze Zeit nicht erreichbar.


Ich tippe auf ein sql-update. Das macht halt die alte Software nicht mehr mit, genauso wie die Php-Anmerkung jetzt auch schon geschätzt 5-6 Jahre alt ist.
Rhanaya
Ja da war was.

Entweder Mi oder Do stand da was von Wartungsarbeiten.

Edit: Immer noch die Fehlermeldung, müssten da nicht mehr als nur die paar hier betroffen sein ?
Klüngel
Zitat:
Original von Rhanaya
Edit: Immer noch die Fehlermeldung, müssten da nicht mehr als nur die paar hier betroffen sein ?


Es sind alle betroffen. Keep calm. Alles was nicht mehr stimmt sind die Anzahl deiner getätigten Posts.
Yngvar Thuresson
Zitat:
Original von Klüngel
Es sind alle betroffen. Keep calm. Alles was nicht mehr stimmt sind die Anzahl deiner getätigten Posts.

Ich nicht. Aber selbst wenn, solange es trotzdem funzt, ist das doch nicht dramatisch.
Rhanaya
Ist nur nervig, ich muss immer den "zurück" Button drücken und dann zurück zum Thema um meinen Post zu sehen.
Fil
Dateianhänge funktionieren gegenwärtig auch nicht. Sollte das für alle Nutzer so sein, haben wir wohl ernsthaft unseren dafür zugewiesenen Speicherplatz gefüllt. Der stammt noch aus den Jahren als man damit nicht verschwenderisch umging.
Benutzt bitte erstmal Photobucket oder whatever. Ich kann in solchen Dingen keine Lösung in Aussicht stellen, weils über meine Adminrechte hinausgeht. Möglicherweise tut sich nochmal was, aber das kann so ähnlich sein wie mit unserer Startseite. Sprich, dann wenn auch die Optimisten bereits ihre Hoffnung aufgegeben haben. Augenzwinkern
Tjalgar Faenwulfson
Hab in letzter Zeit jedes Mal, wenn ich einen Beitrag schreibe und auf Absenden klicke folgende Fehlermeldung:

Zitat:
Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /opt/htdocs/vinsalt/vinsalt.regioconnect.net/acp/lib/class_db_mysql.php on line 139
SQL-DATABASE ERROR

Database error in WoltLab Burning Board (2.3.6): Invalid SQL: UPDATE bb2_users SET userposts=userposts+1, rankid='' WHERE userid = '2743'
mysql error: Incorrect integer value: '' for column 'rankid' at row 1
mysql error number: 1366
mysql version: 5.6.23
php version: 5.6.7
Date: 18.04.2015 @ 09:28
Script: /wbb2/addreply.php
Referer: http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/add...p?postid=395428


Die Nachricht wird zwar trotzdem gesendet, aber normal ist das nicht.
Tjalgar Faenwulfson
Da was mit Zeitzone in der Fehlermeldung drin steht und mir eben erst aufgefallen ist, dass die Forenzeit und die Realzeit wegen der Sommerzeit unterschiedlich sind, hab ich mal versucht, die Zeitzone zu ändern, damit die Zeit wieder stimmt. Ändert aber nix.
Fil
Danke für die Meldung. Ist soweit bekannt, s.o.. Ich kann noch nicht sagen, ob wir mittelfristig diese Probleme mit einer neuen Forensoftware lösen können oder ob ich mich nochmal einlesen muss um an der jetzigen Version etwas zu ändern. Gegenwärtig kann ich es erstmal nicht ändern.
Quendan von Silas
Ich kann keine WoT-Screenshots mehr hochladen. Er sagt:

Zitat:
Die hochgeladene Datei hat eine unerlaubte Dateiendung oder ist zu groß.


Dabei ist es ein jpg (was laut Text unter der Meldung erlaubt ist) und ist nur 500 KB groß (was laut Text unter der Meldung erlaubt ist) ...